TeamViewer Logo

uniFLOW

Preis auf Anfrage

ab

(inkl. MvSt.)

Canon bietet mit uniFLOW eine exklusive Lösung, mit der Sie Ihre Produktivität im Unternehmen steigern und Ihre Kosten senken können.…

Angebot anfordern
  • Kostentransparenz sämtlicher Druck- und Kopierkosten

    gesteigerte Effizienz beim Drucken

    Steigerung der Outputsicherheit durch vertrauliches Drucken

    Auslastungsoptimierung durch Verteilung großer Druckaufträge auf mehrere Systeme

  • Die Vorteile von uniFLOW sind vielseitig:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Kostentransparenz durch Erfassung sämtlicher Druck- und Kopierkosten mit automatischer Zuordnung
    zu Kostenstellen, Abteilungen oder Benutzern.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Kostensenkungspotenzial durch Optimierung der Arbeitsabläufe und Ermittlung unwirtschaftlicher
    Druckausgabesysteme.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Gesteigerte Effizienz durch gezielte Optimierung anstehender Druckaufträge und der damit verbundenen
    Verkürzung hochvolumiger Jobs.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Verbesserter Informationsfluss durch Anhängen von Informationen zur Ausgabe und Endverarbeitung
    direkt an einen Druckauftrag.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Steigerung der Outputsicherheit durch vertrauliches Drucken von Dokumenten, die nur nach erfolgter
    persönlicher Identifizierung ausgegeben werden.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Auslastungsoptimierung durch Verteilung hochvolumiger Druckaufträge auf mehrere Ausgabesysteme.

     

    Produktdetails:

    Ist wirklich alles was Ihre Mitarbeiter täglich drucken erforderlich? Haben Sie bereits viel Geld in dedizierte Servertechnik investiert, die ausschließlich für Ihre Druckerflotte verwendet wird?

    Geraten die Druckkosten in Ihrem Unternehmen bereits außer Kontrolle?

    Allein 1-3 % des Jahresumsatzes eines Unternehmens wird für Druckkosten verwendet!
    10 % Einkauf – Kosten von Druckern und Verbrauchsmaterial
    10 % IT-Support – Kosten für IT-Support und Infrastruktur, wie z.B. Helpdesk, Schulung und Netzwerke
    5 % Verwaltung – Verwaltung und Einkauf, d.h. Bestellung, Rechnungsstellung und Lieferantenverwaltung
    25 % Produktion – Dokumentenproduktion, d.h. die Arbeitszeit von Endnutzern in Workflows
    25 % Management – Dokumentenmanagement, d.h. elektronisches Erfassen, Ablegen und Archivieren


    1. Wir verschaffen Ihnen die Kontrolle über die mit Drucken und Scannen verbundenen Kosten.
    2. Wir verbessern Ihre Mitarbeiterproduktivität und optimieren Ihre Dokumentenprozesse.
    3. Wir sichern Ihre Daten und schützen Ihr geistiges Eigentum.
    4. Wir reduzieren die Umwelteinwirkungen für Ihre gesamte Druckinfrastruktur.
    5. Wir geben Ihnen eine einzige Anwendung zur Realisierung Ihrer Druck- und Scananforderungen in der gesamten Organisation.

    • Sicherer Druck für Desktop und Mobilnutzer
    • Fortschrittliche Dokumentenerfassung und -verteilung
    • Sichbarkeit von Kosten und Einsparungen beim Drucken/Kopieren/Faxen/Scannen
    • Überwachung von Dokumenteninhalten
    • Konsolidieren von Druckservern über mehrere Standorte

    Ob vom Smartphone oder Tablet PC, mit der Canon-Lösung können nicht nur registrierte Benutzer drucken und scannen, sondern auch Gäste in Ihrer Firma.

    Der Gast sendet einfach eine E-Mail mit dem zu druckenden Dokument als Anlage an mobileprint@musterfirma.de.

    uniFLOW verarbeitet die Anfrage und sendet dem Gast eine E-Mail mit dem Freigabecode zu, der dann seinen Druckjob nach Anmeldung am MFP ausdrucken kann. Ihr Gast kann am MFP selbst auf keine anderen Funktionen zugreifen.


    Das Management für ein modernes IT-Netzwerk ist zu einer sehr komplexen Aufgabe geworden. uniFLOW unterstützt die zentrale IT-Administrations-Plattform und bietet so eine umfassende Sicherheit.

    Egal, ob große oder kleine Unternehmen mit vielen oder wenigen Abteilungen, oft werden in den unterschiedlichen Bereichen auch unterschiedliche Workflows und spezifische Funktionalitäten für einen effizienten und vor allem sicheren Druck-, Kopier- oder Scanprozess benötigt. uniFLOW vereinfacht die IT-Verwaltung bei maximaler Sicherheit.

    Mit dem Ziel der Kostensenkung kann Ihre IT-Abteilung z.B. Regeln festlegen, die besagen, dass bestimmte Druckjobs nur auf Seitenpreisgünstigeren Multifunktionssystemen und nicht von viel teureren Arbeitsplatzdruckern ausgedruckt werden. Der Zugriff auf die Multifunktionssysteme ist durch eine erforderliche Authentifizierung nur beschränkt möglich und der Ausdruck muss von dem jeweiligen Benutzer am System freigegeben werden. So kann eine absolute Sicherheit für die Dokumente gewährleistet werden.

    Sollte jedoch ein Nutzer unberechtigt ein vertrauliches Dokument drucken oder kopieren, wird das Dokument von uniFLOW auf vertrauliche Inhalte analysiert und der Druckauftrag wird angehalten. Die IT-Abteilung erhält eine Meldung über diesen Sicherheitsverstoß und das Dokument wird zu Referenzzwecken im Dokumentenmanagementsystem archiviert.


    uniFLOW ist eine plattformunabhängige Software-Lösung, die dank des modularen Aufbaus Schritt für Schritt auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten werden kann. Ob im Unternehmensnetzwerk oder in der Produktionsumgebung – dank seiner benutzerfreundlichen Architektur fügt sich uniFLOW in jede Druckumgebung ein, unabhängig von der Unternehmensgröße und der Anzahl der Standorte.

    Sie möchten den Verbrauch und die Kosten einzelner Anwender, Arbeitsgruppen oder Abteilungen seitengenau ermitteln? Das ist mit uniFLOW ganz einfach. Detaillierte Auswertungen zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Produktionsressourcen am effektivsten einsetzen. Minimieren Sie Ihre Kosten und setzen Sie Ausgabesysteme genau dort ein, wo diese am meisten benötigt werden. Das Kernstück jeder uniFLOW-Edition ist die Output Manager Funktionalität.

     

    Diese umfasst folgende Leistungsmerkmale:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Registrierung und Analyse von Druckaufträgen

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Feste oder variable Zuordnung von Kostenstellen auf der Basis von Druckern, Benutzern oder Benutzergruppen oder Projekten möglich

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Berechnung der Kosten verschiedener Kopier- und Druckaufträge

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Überwachung der Druck- und Kopierkostenbudgets

     

    Vorteile in der Administration ergeben sich durch:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Web-basierte Konfiguration und Administration

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Konfigurieren von individuellen Workflows für Bentuzer, Benutzergruppen und Drucker

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Anlegen von Preisprofilen für Drucker, Benutzer, Benutzergruppen und Kostenstellen

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Erstellung von Standard-Statistiken

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Kostenüberwachung und -analyse

    Unsere Lösungen sind so konzipiert, dass sie mit Ihren Anforderungen wachsen. uniFLOW verfügt über eine offene Architektur: alle Module sind PDF- und webbasiert. Diese Technologie ermöglicht die relativ einfache und kostengünstige Einbindung in andere Systeme, erhöht die Anpassungsfähigkeit und erweitert den Einsatzbereich.


    Auch Ihre Mitarbeiter drucken lieber auf einem Arbeitsplatzdrucker in der Nähe ihres Schreibtisches als ihre Dokumente auf einem zentralen System auf dem Flur auszugeben? Als Folge daraus wird häufig auf einem Drucker gedruckt, der wesentlich höhere Kosten produziert. Eine Canon Studie zu diesem Thema hat gezeigt, dass nur neun Prozent aller Druckjobs mehr als zehn Seiten umfassen, diese Druckjobs aber mehr als 60% des gesamten Seitenvolumens ausmachen. Das erhöht die Kosten bei der Ausgabe auf lokalen Druckern erheblich.

    Der Job Router bietet als eigenständiges uniFLOW-Einstiegsmodul die optimale Ausgewogenheit zwischen Kosteneffizienz und Anwenderfreundlichkeit, indem kleine Druckjobs an lokale Netzwerkdrucker und große Druckjobs an multifunktionale Systeme geleitet werden. Ihr Unternehmen spart dadurch Druckkosten, ohne den Anwendern ihre „geliebten“ Arbeitsplatzdrucker zu nehmen.

    uniFLOW Job Router
    Der Job Router ermöglicht die Ausgabe von Druckjobs auf den Netzwerkdrucker mit der größten Kosteneffizienz. Hierzu können verschiedene Kriterien festgelegt werden, nach denen der Job auf einem bestimmten Drucker ausgegeben wird, z.B. in Bezug auf die Gesamtzahl der Seiten, die Anzahl der Kopien oder auch Farb- bzw. s/w-Dokumente.


    Kennen Sie das Problem? In Ihrer zentralen Vervielfältigungsabteilung laufen jede Menge Druckjobs auf, die mit entsprechenden Auftragsanweisungen versehen sind und einzeln dem jeweils passenden Ausgabesystem zugeordnet werden müssen. Das kostet viel Zeit und bedeutet viel Aufwand.

    Sparen Sie Kosten, Zeit und Aufwand durch die intelligente Steuerung und Verwaltung Ihrer Druckaufträge mit den uniFLOW Modulen Job Ticketing und Web Queue Management.

    uniFLOW Job Ticketing
    Anwender verschiedenster Abteilungen können ihre Dokumente beim Absenden elektronisch mit detaillierten Druckanweisungen und gewünschten Einstellungen versehen, so dass diese in einer zentralen Hausdruckerei ohne aufwendige Nachfragen korrekt ausgedruckt werden können.

    uniFLOW Web Queue Management
    Das Web Queue Management erlaubt die Überwachung der zentralen Druckwarteschlange, wobei der Operator für die einzelnen Druckaufträge das geeignete Drucksystem auswählt und die Einstellungen für das betreffende Ausgabesystem optimiert. In Verbindung mit dem Job Ticketing Modul kann auch die Ansicht des Job Tickets, die Änderung der Kostenstellenauswahl und der Druckoptionen wie Finishing etc. erfolgen.


    Als Druckdienstleister sind Sie darauf angewiesen, Ihre Systeme so effizient wie möglich einzusetzen und mit möglichst wenig personellem Aufwand so kostengünstig wie möglich zu arbeiten. Eine zentrale Verwaltung aller eingesetzten Kopier- und Drucksysteme sowie eventuell vorhandener PCs für die Internet-Nutzung spart viel Zeit und Aufwand.

    uniFLOW Copy Shop
    Das Copy Shop Modul bietet eine Komplettlösung, mit der sich alle anfallenden Tätigkeiten von einer zentralen Station aus steuern und damit erheblich vereinfachen lassen. Es steigert die Produktivität, spart Kosten und erhöht die professionelle Außendarstellung.

    In Kombination mit Internet Watchdog
    Der Operator kann auch PCs freischalten oder sperren und die Nutzungszeit exakt ermitteln.
    Erschließen Sie sich größere Kundenkreise, indem Sie Druckaufträge einfach über das Internet entgegen nehmen.

    uniFLOW Internet Gateway (in Verbindung mit Web Queue Management)
    Das Modul ermöglicht die einfache und sichere Internetanbindung an einen uniFLOW Server, um Druckaufträge über das Internet abzuwickeln.


    Verträge in der Personalabteilung, Berichte aus der Finanzabteilung, die Korrespondenz der Geschäftsleitung… Viele dieser Dokumente werden auf lokalen Arbeitsplatzdruckern ausgegeben, damit sie vertraulich bleiben. Aber wie sieht es mit den Kosten aus? Und welche Dokumente werden darüber hinaus auf teuren Arbeitsplatzdruckern gedruckt?

    Steigen Sie um und sparen Sie Kosten mit der für Ihr Unternehmen passenden Lösung zur sicheren Benutzeridentifikation am Canon imageRUNNER-System.

    uniFLOW Secure Printing
    Secure Printing gibt den Anwendern die Möglichkeit, die Sicherheit Ihrer vertraulichen Dokumente zu gewährleisten. Die Dokumente verbleiben nach Abschicken des Druckauftrages so lange auf dem Server, bis der Anwender sie am gewünschten Drucksystem freigibt.

    uniFLOW MEAP Device ID
    Das uniFLOW MEAP Modul beinhaltet zwei Anwendungen in einem Paket. Der Login Manager dient zur Benutzeridentifizierung über PIN-Code oder in Verbindung mit miniMIND über ein Kartensystem.
    Das Secure/Public Printing Applet bietet weitere Funktionen: In Kombination mit dem uniFLOW Secure Printing Modul können geschützte Drucke nach der Identifizierung an jedem iR-System mit installiertem uniFLOW MEAP-Modul aus einer persönlichen Druckwarteschlange ausgewählt werden.

    Modulare Identifikationssysteme
    Derzeit stehen für die Benutzeridentifizierung am Canon imageRUNNER folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Identifikation über Fingerabdruck (NEU: verbesserte Identifikation über Biometric Modul)

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Lesegeräte für die Identifikation mit Magnetkarten oder Berührungslosleser für Chipkartensysteme

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Numerische oder alphanumerische Identifikation

    Es ist auch möglich, Ihre bereits vorhandenen Identifikationssysteme in die uniFLOW Lösung zu integrieren.


    Wenn Sie in verschiedenen Abteilungen Ihres Unternehmens lokale Arbeitsplatzdrucker einsetzen oder über mehrere Filialen oder Home Offices verfügen, dann wissen Sie vielleicht, wie schwierig die Abrechnung dieser dort entstehenden Druckkosten ist. Denn alle Daten müssen lokal erfasst und dann manuell zusammengetragen und ausgewertet werden. Behalten Sie die einfache Kostenkontrolle mit uniFLOW Desktop Accounting oder uniFLOW Remote Print Server und Sie sparen so viel Zeit und Aufwand.

    uniFLOW Desktop Accounting
    Desktop Accounting ist eine Client Software für die Abrechnung und Überwachung von lokalen Druckaufträgen auf Windows Rechnern.

    uniFLOW Remote Print Server
    Das Remote Print Server Modul ermöglicht die Erfassung der Druckkosten von anderen Standorten und damit die zentrale Kontrolle aller Druckkosten.

    uniFLOW External Budget Connector
    Wenn Sie darüber hinaus auch noch ein eigenes Kostenmanagement-System einsetzen, bietet Ihnen uniFLOW die Möglichkeit, über Standardkommunikationsprotokolle Budgetinformationen mit uniFLOW Output Manager zu synchronisieren. Derzeit sind hierfür folgende Connectoren verfügbar:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT SportAccess MultiSpak Umgebungen

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Hotel Data Umgebungen


    Fehldrucke kosten Geld, Nachdrucke kosten Zeit und die nachträgliche Veränderung von Druckdaten z.B. für verschiedene Formulare, Logos oder Barcodes ist aufwendig. Vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe für größere Druckjobs und sparen Sie sich damit alles, was Sie nicht brauchen: Kosten, Zeit und Aufwand.

    uniFLOW PrePrint
    PrePrint ist in Kombination mit Web Queue Management und PDF Workflow (Voraussetzungen) das optimale Modul, um komplexe Druckaufträge auszugeben. Die WYSIWYG-Vorschau bietet einen kompletten Überblick über jede Seite eines Druckdokuments und ermöglicht es, die Bearbeitung der Druckjobs zu optimieren.

    uniFLOW PDF Workflow
    Lösung für die serverbasierte Erstellung von PDF-Dateien zur Vorschau oder Vorbereitung von Druckaufträgen.

    uniFLOW Document Archive
    Über das Document Archive-Modul werden die Druckdaten als PDF in einer Datenbank gespeichert und können – bei Bedarf – als vertraulich markiert und geschützt werden. Die archivierten Aufträge können später dann per Filter gesucht und abgerufen werden. In Verbindung mit dem Job Ticketing-Modul ist es darüber hinaus möglich, die vom Anwender angegebenen Anweisungen mit zu speichern falls eventuelle Fragen auftreten sollten.


    Verschiedene Abteilungsdrucker mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen, verschiedene Netzwerksegmente mit eigenen Druckwarteschlangen – nicht immer werden alle im Unternehmen installierten Druckausgabesysteme gleichmäßig genutzt. Und bei Systemausfall können Verzögerungen entstehen, die einen erheblichen Zeit- und Mehraufwand erfordern.

    Erhöhen Sie Ihre Produktivität durch eine gleichmäßige und sichere Lastenverteilung im Unternehmensnetzwerk mit uniFLOW Load Balancing oder uniFLOW Server Clustering.

    uniFLOW Load Balancing
    Automatische Verteilung der Druckaufträge auf mehrere Drucksysteme oder Umleitung der Druckaufträge bei einem Systemausfall.

    uniFLOW Server Clustering
    Zusammenführen von Servern in Microsoft Windows 2000/2003 Server-Umgebungen in einem Gruppen-Verbund.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Dieses Modul sorgt dafür, dass eine optimale Lastenverteilung von Druckaufträgen in einem sehr großen
    Netzwerk gewährleistet wird.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Druckaufträge können automatisch an andere Systeme umgeleitet werden, wenn diese aufgrund von
    Störungen nicht zur Verfügung stehen.

  • Inklusive:

    Optional:

  • Kostentransparenz sämtlicher Druck- und Kopierkosten

    gesteigerte Effizienz beim Drucken

    Steigerung der Outputsicherheit durch vertrauliches Drucken

    Auslastungsoptimierung durch Verteilung großer Druckaufträge auf mehrere Systeme

  • Die Vorteile von uniFLOW sind vielseitig:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Kostentransparenz durch Erfassung sämtlicher Druck- und Kopierkosten mit automatischer Zuordnung
    zu Kostenstellen, Abteilungen oder Benutzern.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Kostensenkungspotenzial durch Optimierung der Arbeitsabläufe und Ermittlung unwirtschaftlicher
    Druckausgabesysteme.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Gesteigerte Effizienz durch gezielte Optimierung anstehender Druckaufträge und der damit verbundenen
    Verkürzung hochvolumiger Jobs.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Verbesserter Informationsfluss durch Anhängen von Informationen zur Ausgabe und Endverarbeitung
    direkt an einen Druckauftrag.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Steigerung der Outputsicherheit durch vertrauliches Drucken von Dokumenten, die nur nach erfolgter
    persönlicher Identifizierung ausgegeben werden.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Auslastungsoptimierung durch Verteilung hochvolumiger Druckaufträge auf mehrere Ausgabesysteme.

     

    Produktdetails:

    Ist wirklich alles was Ihre Mitarbeiter täglich drucken erforderlich? Haben Sie bereits viel Geld in dedizierte Servertechnik investiert, die ausschließlich für Ihre Druckerflotte verwendet wird?

    Geraten die Druckkosten in Ihrem Unternehmen bereits außer Kontrolle?

    Allein 1-3 % des Jahresumsatzes eines Unternehmens wird für Druckkosten verwendet!
    10 % Einkauf – Kosten von Druckern und Verbrauchsmaterial
    10 % IT-Support – Kosten für IT-Support und Infrastruktur, wie z.B. Helpdesk, Schulung und Netzwerke
    5 % Verwaltung – Verwaltung und Einkauf, d.h. Bestellung, Rechnungsstellung und Lieferantenverwaltung
    25 % Produktion – Dokumentenproduktion, d.h. die Arbeitszeit von Endnutzern in Workflows
    25 % Management – Dokumentenmanagement, d.h. elektronisches Erfassen, Ablegen und Archivieren


    1. Wir verschaffen Ihnen die Kontrolle über die mit Drucken und Scannen verbundenen Kosten.
    2. Wir verbessern Ihre Mitarbeiterproduktivität und optimieren Ihre Dokumentenprozesse.
    3. Wir sichern Ihre Daten und schützen Ihr geistiges Eigentum.
    4. Wir reduzieren die Umwelteinwirkungen für Ihre gesamte Druckinfrastruktur.
    5. Wir geben Ihnen eine einzige Anwendung zur Realisierung Ihrer Druck- und Scananforderungen in der gesamten Organisation.

    • Sicherer Druck für Desktop und Mobilnutzer
    • Fortschrittliche Dokumentenerfassung und -verteilung
    • Sichbarkeit von Kosten und Einsparungen beim Drucken/Kopieren/Faxen/Scannen
    • Überwachung von Dokumenteninhalten
    • Konsolidieren von Druckservern über mehrere Standorte

    Ob vom Smartphone oder Tablet PC, mit der Canon-Lösung können nicht nur registrierte Benutzer drucken und scannen, sondern auch Gäste in Ihrer Firma.

    Der Gast sendet einfach eine E-Mail mit dem zu druckenden Dokument als Anlage an mobileprint@musterfirma.de.

    uniFLOW verarbeitet die Anfrage und sendet dem Gast eine E-Mail mit dem Freigabecode zu, der dann seinen Druckjob nach Anmeldung am MFP ausdrucken kann. Ihr Gast kann am MFP selbst auf keine anderen Funktionen zugreifen.


    Das Management für ein modernes IT-Netzwerk ist zu einer sehr komplexen Aufgabe geworden. uniFLOW unterstützt die zentrale IT-Administrations-Plattform und bietet so eine umfassende Sicherheit.

    Egal, ob große oder kleine Unternehmen mit vielen oder wenigen Abteilungen, oft werden in den unterschiedlichen Bereichen auch unterschiedliche Workflows und spezifische Funktionalitäten für einen effizienten und vor allem sicheren Druck-, Kopier- oder Scanprozess benötigt. uniFLOW vereinfacht die IT-Verwaltung bei maximaler Sicherheit.

    Mit dem Ziel der Kostensenkung kann Ihre IT-Abteilung z.B. Regeln festlegen, die besagen, dass bestimmte Druckjobs nur auf Seitenpreisgünstigeren Multifunktionssystemen und nicht von viel teureren Arbeitsplatzdruckern ausgedruckt werden. Der Zugriff auf die Multifunktionssysteme ist durch eine erforderliche Authentifizierung nur beschränkt möglich und der Ausdruck muss von dem jeweiligen Benutzer am System freigegeben werden. So kann eine absolute Sicherheit für die Dokumente gewährleistet werden.

    Sollte jedoch ein Nutzer unberechtigt ein vertrauliches Dokument drucken oder kopieren, wird das Dokument von uniFLOW auf vertrauliche Inhalte analysiert und der Druckauftrag wird angehalten. Die IT-Abteilung erhält eine Meldung über diesen Sicherheitsverstoß und das Dokument wird zu Referenzzwecken im Dokumentenmanagementsystem archiviert.


    uniFLOW ist eine plattformunabhängige Software-Lösung, die dank des modularen Aufbaus Schritt für Schritt auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten werden kann. Ob im Unternehmensnetzwerk oder in der Produktionsumgebung – dank seiner benutzerfreundlichen Architektur fügt sich uniFLOW in jede Druckumgebung ein, unabhängig von der Unternehmensgröße und der Anzahl der Standorte.

    Sie möchten den Verbrauch und die Kosten einzelner Anwender, Arbeitsgruppen oder Abteilungen seitengenau ermitteln? Das ist mit uniFLOW ganz einfach. Detaillierte Auswertungen zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Produktionsressourcen am effektivsten einsetzen. Minimieren Sie Ihre Kosten und setzen Sie Ausgabesysteme genau dort ein, wo diese am meisten benötigt werden. Das Kernstück jeder uniFLOW-Edition ist die Output Manager Funktionalität.

     

    Diese umfasst folgende Leistungsmerkmale:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Registrierung und Analyse von Druckaufträgen

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Feste oder variable Zuordnung von Kostenstellen auf der Basis von Druckern, Benutzern oder Benutzergruppen oder Projekten möglich

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Berechnung der Kosten verschiedener Kopier- und Druckaufträge

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Überwachung der Druck- und Kopierkostenbudgets

     

    Vorteile in der Administration ergeben sich durch:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Web-basierte Konfiguration und Administration

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Konfigurieren von individuellen Workflows für Bentuzer, Benutzergruppen und Drucker

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Anlegen von Preisprofilen für Drucker, Benutzer, Benutzergruppen und Kostenstellen

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Erstellung von Standard-Statistiken

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Kostenüberwachung und -analyse

    Unsere Lösungen sind so konzipiert, dass sie mit Ihren Anforderungen wachsen. uniFLOW verfügt über eine offene Architektur: alle Module sind PDF- und webbasiert. Diese Technologie ermöglicht die relativ einfache und kostengünstige Einbindung in andere Systeme, erhöht die Anpassungsfähigkeit und erweitert den Einsatzbereich.


    Auch Ihre Mitarbeiter drucken lieber auf einem Arbeitsplatzdrucker in der Nähe ihres Schreibtisches als ihre Dokumente auf einem zentralen System auf dem Flur auszugeben? Als Folge daraus wird häufig auf einem Drucker gedruckt, der wesentlich höhere Kosten produziert. Eine Canon Studie zu diesem Thema hat gezeigt, dass nur neun Prozent aller Druckjobs mehr als zehn Seiten umfassen, diese Druckjobs aber mehr als 60% des gesamten Seitenvolumens ausmachen. Das erhöht die Kosten bei der Ausgabe auf lokalen Druckern erheblich.

    Der Job Router bietet als eigenständiges uniFLOW-Einstiegsmodul die optimale Ausgewogenheit zwischen Kosteneffizienz und Anwenderfreundlichkeit, indem kleine Druckjobs an lokale Netzwerkdrucker und große Druckjobs an multifunktionale Systeme geleitet werden. Ihr Unternehmen spart dadurch Druckkosten, ohne den Anwendern ihre „geliebten“ Arbeitsplatzdrucker zu nehmen.

    uniFLOW Job Router
    Der Job Router ermöglicht die Ausgabe von Druckjobs auf den Netzwerkdrucker mit der größten Kosteneffizienz. Hierzu können verschiedene Kriterien festgelegt werden, nach denen der Job auf einem bestimmten Drucker ausgegeben wird, z.B. in Bezug auf die Gesamtzahl der Seiten, die Anzahl der Kopien oder auch Farb- bzw. s/w-Dokumente.


    Kennen Sie das Problem? In Ihrer zentralen Vervielfältigungsabteilung laufen jede Menge Druckjobs auf, die mit entsprechenden Auftragsanweisungen versehen sind und einzeln dem jeweils passenden Ausgabesystem zugeordnet werden müssen. Das kostet viel Zeit und bedeutet viel Aufwand.

    Sparen Sie Kosten, Zeit und Aufwand durch die intelligente Steuerung und Verwaltung Ihrer Druckaufträge mit den uniFLOW Modulen Job Ticketing und Web Queue Management.

    uniFLOW Job Ticketing
    Anwender verschiedenster Abteilungen können ihre Dokumente beim Absenden elektronisch mit detaillierten Druckanweisungen und gewünschten Einstellungen versehen, so dass diese in einer zentralen Hausdruckerei ohne aufwendige Nachfragen korrekt ausgedruckt werden können.

    uniFLOW Web Queue Management
    Das Web Queue Management erlaubt die Überwachung der zentralen Druckwarteschlange, wobei der Operator für die einzelnen Druckaufträge das geeignete Drucksystem auswählt und die Einstellungen für das betreffende Ausgabesystem optimiert. In Verbindung mit dem Job Ticketing Modul kann auch die Ansicht des Job Tickets, die Änderung der Kostenstellenauswahl und der Druckoptionen wie Finishing etc. erfolgen.


    Als Druckdienstleister sind Sie darauf angewiesen, Ihre Systeme so effizient wie möglich einzusetzen und mit möglichst wenig personellem Aufwand so kostengünstig wie möglich zu arbeiten. Eine zentrale Verwaltung aller eingesetzten Kopier- und Drucksysteme sowie eventuell vorhandener PCs für die Internet-Nutzung spart viel Zeit und Aufwand.

    uniFLOW Copy Shop
    Das Copy Shop Modul bietet eine Komplettlösung, mit der sich alle anfallenden Tätigkeiten von einer zentralen Station aus steuern und damit erheblich vereinfachen lassen. Es steigert die Produktivität, spart Kosten und erhöht die professionelle Außendarstellung.

    In Kombination mit Internet Watchdog
    Der Operator kann auch PCs freischalten oder sperren und die Nutzungszeit exakt ermitteln.
    Erschließen Sie sich größere Kundenkreise, indem Sie Druckaufträge einfach über das Internet entgegen nehmen.

    uniFLOW Internet Gateway (in Verbindung mit Web Queue Management)
    Das Modul ermöglicht die einfache und sichere Internetanbindung an einen uniFLOW Server, um Druckaufträge über das Internet abzuwickeln.


    Verträge in der Personalabteilung, Berichte aus der Finanzabteilung, die Korrespondenz der Geschäftsleitung… Viele dieser Dokumente werden auf lokalen Arbeitsplatzdruckern ausgegeben, damit sie vertraulich bleiben. Aber wie sieht es mit den Kosten aus? Und welche Dokumente werden darüber hinaus auf teuren Arbeitsplatzdruckern gedruckt?

    Steigen Sie um und sparen Sie Kosten mit der für Ihr Unternehmen passenden Lösung zur sicheren Benutzeridentifikation am Canon imageRUNNER-System.

    uniFLOW Secure Printing
    Secure Printing gibt den Anwendern die Möglichkeit, die Sicherheit Ihrer vertraulichen Dokumente zu gewährleisten. Die Dokumente verbleiben nach Abschicken des Druckauftrages so lange auf dem Server, bis der Anwender sie am gewünschten Drucksystem freigibt.

    uniFLOW MEAP Device ID
    Das uniFLOW MEAP Modul beinhaltet zwei Anwendungen in einem Paket. Der Login Manager dient zur Benutzeridentifizierung über PIN-Code oder in Verbindung mit miniMIND über ein Kartensystem.
    Das Secure/Public Printing Applet bietet weitere Funktionen: In Kombination mit dem uniFLOW Secure Printing Modul können geschützte Drucke nach der Identifizierung an jedem iR-System mit installiertem uniFLOW MEAP-Modul aus einer persönlichen Druckwarteschlange ausgewählt werden.

    Modulare Identifikationssysteme
    Derzeit stehen für die Benutzeridentifizierung am Canon imageRUNNER folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Identifikation über Fingerabdruck (NEU: verbesserte Identifikation über Biometric Modul)

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Lesegeräte für die Identifikation mit Magnetkarten oder Berührungslosleser für Chipkartensysteme

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Numerische oder alphanumerische Identifikation

    Es ist auch möglich, Ihre bereits vorhandenen Identifikationssysteme in die uniFLOW Lösung zu integrieren.


    Wenn Sie in verschiedenen Abteilungen Ihres Unternehmens lokale Arbeitsplatzdrucker einsetzen oder über mehrere Filialen oder Home Offices verfügen, dann wissen Sie vielleicht, wie schwierig die Abrechnung dieser dort entstehenden Druckkosten ist. Denn alle Daten müssen lokal erfasst und dann manuell zusammengetragen und ausgewertet werden. Behalten Sie die einfache Kostenkontrolle mit uniFLOW Desktop Accounting oder uniFLOW Remote Print Server und Sie sparen so viel Zeit und Aufwand.

    uniFLOW Desktop Accounting
    Desktop Accounting ist eine Client Software für die Abrechnung und Überwachung von lokalen Druckaufträgen auf Windows Rechnern.

    uniFLOW Remote Print Server
    Das Remote Print Server Modul ermöglicht die Erfassung der Druckkosten von anderen Standorten und damit die zentrale Kontrolle aller Druckkosten.

    uniFLOW External Budget Connector
    Wenn Sie darüber hinaus auch noch ein eigenes Kostenmanagement-System einsetzen, bietet Ihnen uniFLOW die Möglichkeit, über Standardkommunikationsprotokolle Budgetinformationen mit uniFLOW Output Manager zu synchronisieren. Derzeit sind hierfür folgende Connectoren verfügbar:

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT SportAccess MultiSpak Umgebungen

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Hotel Data Umgebungen


    Fehldrucke kosten Geld, Nachdrucke kosten Zeit und die nachträgliche Veränderung von Druckdaten z.B. für verschiedene Formulare, Logos oder Barcodes ist aufwendig. Vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe für größere Druckjobs und sparen Sie sich damit alles, was Sie nicht brauchen: Kosten, Zeit und Aufwand.

    uniFLOW PrePrint
    PrePrint ist in Kombination mit Web Queue Management und PDF Workflow (Voraussetzungen) das optimale Modul, um komplexe Druckaufträge auszugeben. Die WYSIWYG-Vorschau bietet einen kompletten Überblick über jede Seite eines Druckdokuments und ermöglicht es, die Bearbeitung der Druckjobs zu optimieren.

    uniFLOW PDF Workflow
    Lösung für die serverbasierte Erstellung von PDF-Dateien zur Vorschau oder Vorbereitung von Druckaufträgen.

    uniFLOW Document Archive
    Über das Document Archive-Modul werden die Druckdaten als PDF in einer Datenbank gespeichert und können – bei Bedarf – als vertraulich markiert und geschützt werden. Die archivierten Aufträge können später dann per Filter gesucht und abgerufen werden. In Verbindung mit dem Job Ticketing-Modul ist es darüber hinaus möglich, die vom Anwender angegebenen Anweisungen mit zu speichern falls eventuelle Fragen auftreten sollten.


    Verschiedene Abteilungsdrucker mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen, verschiedene Netzwerksegmente mit eigenen Druckwarteschlangen – nicht immer werden alle im Unternehmen installierten Druckausgabesysteme gleichmäßig genutzt. Und bei Systemausfall können Verzögerungen entstehen, die einen erheblichen Zeit- und Mehraufwand erfordern.

    Erhöhen Sie Ihre Produktivität durch eine gleichmäßige und sichere Lastenverteilung im Unternehmensnetzwerk mit uniFLOW Load Balancing oder uniFLOW Server Clustering.

    uniFLOW Load Balancing
    Automatische Verteilung der Druckaufträge auf mehrere Drucksysteme oder Umleitung der Druckaufträge bei einem Systemausfall.

    uniFLOW Server Clustering
    Zusammenführen von Servern in Microsoft Windows 2000/2003 Server-Umgebungen in einem Gruppen-Verbund.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Dieses Modul sorgt dafür, dass eine optimale Lastenverteilung von Druckaufträgen in einem sehr großen
    Netzwerk gewährleistet wird.

    Nutzen Sie den Vorteil mit EBT Druckaufträge können automatisch an andere Systeme umgeleitet werden, wenn diese aufgrund von
    Störungen nicht zur Verfügung stehen.

  • Inklusive:

    Optional:

Direkt Anfrage stellen

Das könnte Sie auch interessieren

Canon imageFORMULA DR-C225WSE gebrauchter Scanner

Canon imageFORMULA DR-C225WSE

  • DIN A4 Desktop-Scanner

  • 25 Seiten bzw. 50 Bilder pro Minute

  • Dokumenteneinzug für bis zu 45 Blatt

  • kabelloses Scannen Dank WLAN

ab 399,00 

Canon DX-Serie iR ADV DX C3725iSE

Canon iR ADV DX C3725iSE

  • DIN A3 Farbe

  • 25 SW- und Farbseiten pro Minute

  • generalüberholtes Gebrauchtsystem

  • 12 Monate Garantie !

Bestseller!

A3 Farbkopierer Canon iR ADV C5535iSE gebraucht

Canon iR ADV C5535iSE

  • DIN A3 Farbe

  • 35 SW- und Farbseiten pro Minute

  • das ultimative Flaggschiff von Canon

  • generalüberholte Second-Edition (SE) von EBT

ab 2.899,00 

Gebrauchter A3 Farbkopierer von Canon iR ADV C3325i

Canon iR ADV C3325iSE

  • DIN A3 Farbe

  • 25 SW- und Farbseiten pro Minute

  • geringer Platzbedarf

  • generalüberholte Second-Edition (SE) von EBT

Canon A4 Schwarzweiß-System

Canon iR ADV 400iSE

  • DIN A4 Schwarzweiß

  • 40 SW-Seiten pro Minute

  • super schnelles Arbeitstier

  • platzsparend und trotzdem multifunktional

Bestseller!

Kuvertiermaschine, Falzmaschine

HEFTER-Systemform SI 1000

  • 15 Kuvertierungen pro Minute

  • motorische Höhenverstellung d. Adressfeldes

  • LCD-Display mit Klartextanzeige

  • Wasserbehälter für Kuvertschließung

ab 2.379,00 

Bestseller!

A3 Farbkopierer iR ADV DX C5735iSE gebraucht von Canon

Canon iR ADV DX C5735iSE

  • DIN A3 Farbe

  • 35 SW- und Farbseiten pro Minute

  • intelligente Sicherheitsfunktionen

  • generalüberholte Second-Edition (SE) von EBT

ab 3.399,00 

uniFLOW - die intelligente Software zur Erfassung, Steuerung und Abrechnung Ihrer Druck- und Kopierprozesse

uniFLOW

  • Kostentransparenz sämtlicher Druck- und Kopierkosten

  • gesteigerte Effizienz beim Drucken

  • Steigerung der Outputsicherheit durch vertrauliches Drucken

  • Auslastungsoptimierung durch Verteilung großer Druckaufträge auf mehrere Systeme

Kofax Power PDF Andvanced

Kofax Power PDF Advanced

  • PDF-Dateien einfach erzeugen, konvertieren, bearbeiten und gemeinsam nutzen

  • noch mehr Produktivität durch inuitive Nutzererfahrung

  • mobile Unterstützung für iOS- und Android-Nutzer

  • keine monatlichen oder jährlichen Kosten - Lizenz nur 1x kaufen

ab 129,00 

44" Plotter von Canon imagePROGRAF TX-4100

Canon imagePROGRAF TX-4100

  • Maximale Medienbreite von 44″ (1118 mm)

  • DIN A0 Ausdruck in nur 34 Sekunden

  • Auflösung 1.200 dpi x 2.400 dpi

  • mit 500 GB Festplatte (verschlüsselt)

EBT Bürotechnik - Ihr professioneller Partner für Bürotechnik und vieles mehr

Sie sind auf der Suche nach erstklassiger Bürotechnik? EBT ist der optimale Partner für Sie. Im grünen Herzen Deutschlands sorgen sich unsere drei Filialen in Erfurt, Weimar und Jena um unsere Geschäfts- und Privatkunden in Thüringen und ganz Deutschland. Wir bieten ein Umfangreiches Sortiment aus Druckern, Scannern, MFP-Systemen u.v.m. – sei es zum Leasing, Miete oder Kauf. Daneben bieten wir erstklassige Dokumentenmanagement Software, einen vielfältigen Gebrauchtmarkt und vieles mehr für Sie.

  • Erstklassige Bürotechnik von Profis für Profis: Scanner, Drucker, Kopierer, Plotter, Displays, Videokonferenzsysteme u.v.m.

  • Dokumentenmanagement-Software für die Optimierung Ihres Büros

  • Beratung, Wartung etc. - Kontaktieren Sie uns, wir fertigen Ihnen exklusive Angebote für Miete, Leasing oder Kauf

  • Autorisierter Canon-Partner

Beratung, Service & Wartung in Thüringen

Wir sind ein verlässlicher Service-Partner für eine dauerhafte Betreuung Ihrer Bürotechnik.

Vielfältige Angebote zur Miete, Leasing oder Kauf

Maßgeschneiderte Projektpreise inkl. Sonderkonditionen und ggf. Förderungen

Wir unterstützen Ihren Digitalisierungsprozess

Beratung & Umsetzung zu effizienteren Abläufen mit dem Ergebnis von Zeit- & Kostenersparnis

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen zur Finanzierung benötigen, können Sie sich gerne von uns beraten lassen. Sie können Ihren Kopierer kaufen, Sie können aber auch einen Drucker leasen bzw. mieten. Eine persönliche Absprache für Finanzierungsmöglichkeiten ist unter der Hotline oder per Terminvereinbarung über unser Kontaktformular möglich.

Google Logo

5,0

Google Bewertung

Canon Logo

Autorisierter Canon-Partner

Epson Logo

Exceed your vision